Willkommen auf der CBRPNK.DE Webseite!

Nach mehreren Wochen Arbeit im Hintergrund, viel Feinschliff und etlichen Monaten an Designentwürfen anfertigen und wieder verwerfen, ist Sie endlich da! Die CBRPNK.DE Webseite!! Wuhu, yeah, NOVA!!! Seit dem Start von CBRPNK.DE war die Fanseite immer als reines Social-Media-Projekt angelegt, was sich auch nicht ändern wird. Twitter stellt dabei stets – und auch in Zukunft – die Leadplattform dar. Aber eines ändert sich ab heute gewaltig: 260 Zeichen sind Geschichte! Zu mindestens was längere Artikel betrifft.

Wenn 260 Zeichen zur Qual werden.

Ich habe sehr sehr sehr oft versucht, komplexe Themen in das “Thread-Format” von Twitter zu pressen. Mehr oder weniger erfolgreich. Man kann diese Threads erstens nicht timen (termingebunden veröffentlichen – das geht nur mit simplen Tweets) oder schlicht vorbereiten. Dies habe ich dann immer in Textdateien auf meinem Rechner abgespeichert. Dann geht einem ein Beitrag auch gern mal verloren, weil Twitter selbst eine Macke hat. Kurzum: Ich war mit der Handhabe und dem ständigen herumdoktern am Content, oft nicht zufrieden. Manche Themen benötigen eben die Freiheiten die ein Artikelsystem wie WordPress so bieten. Ich habe zu manchen Themen auch oftmals vielmehr zu sagen, als es Twitter je hergeben mag und es ist ein riesen Befreiungsschlag das diese Webseite startet. Zudem lässt sich hier alles viel schöner aufbereiten. Ich habe 8 Bilder? Kein Problem? Mehrere Videos? Pff! Alles möglich.

Was kannst Du in Zukunft hier erwarten?

Man könnte sich nun total eingrenzen bzw. festlegen und sagen, ja nur “gut recherchierte Artikel” plus dies und das. Sicherlich wird das der Fall sein, also was die gut recherchierten Artikeln angeht, aber ich habe Ideen für bestimmte Artikelformate, und mir werden hundertprozentig noch neue einfallen. Dabei sei aber gesagt, das dieses Artikelsystem nicht für die normalen News genutzt wird. Die kommen nach wie vor schön kompakt und handlich auf dem Twitter-Kanal. Seht das Ganze hier als Erweiterung, genauso wie ich das mit verkündet. Hier wird nicht allein geschrieben! Das würde ich zeitlich und in dem Aufwand gar nicht schaffen. Frisches Autorenblut hat sich dazugesellt und die nette Autorin nennt sich Franzi. Mehrere Artikel hat Sie bereits beigetragen und es werden noch mehr. Dennoch, Franzi fühl dich willkommen und mit offenen Armen empfangen. Applaus, für Franzi XD

Und was haltet ihr davon?

Jetzt seid ihr dran! Was erwartet ihr und was haltet ihr davon. Schreibts mir bei Twitter! Link ist direkt hier unter dem Artikel. Denn genau, der Kommentarbereich ist komplett auf Twitter ausgelagert. Erstens seid ihr da eh alle angemeldet und es bleibt der Community-Charakter erhalten.